Clafoutis aux cerises (26 cm Form)
Ofen auf 200°C vorheizen. Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Eine 26 cm große Form mit etwas geschmolzener Butter auspinseln. Die Form mit 1-2 Eßl. Zucker ausstreuen. Kirschen entkernen (oder auch nicht) und in die Form legen.
Die Eier schaumig schlagen. 50 g Zucker, die restliche zerlassene Butter, Mehl und gemahlene Mandeln hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren (ähnlich wie ein Pfannkuchenteig). Den Teig über die Kirschen gießen und ca. 20-25 Minuten backen.
Mit Puderzucker bestreuen und servieren. Am besten schmeckt der Kirschauflauf wenn er noch warm ist. Wenn du magst kannst du auch noch etwas Vanilleeis oder Sahne dazu servieren.
Rezept drucken
0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *