Erdbeer - Quinoa Zimtschnecke mit Frischkäsetopping
Hefeteig:
Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und an einem warmen Ort gehen lassen. Bis sich Teig verdoppelt hat.
Quinoa:
Quinoa mit Milch, Zucker und Vanillesirup aufkochen. Topf von der Flamme nehmen und gar ziehen lassen. Wenn der Quinoa gar ist, den Topf wieder auf den Herd stellen. Milch erhitzen. Stärke mit etwas Wasser verrühren und damit den Quinoa abbinden (wie Milchreis).
Erdbeeren:
In Scheiben schneiden.
Backofen auf 150°C vorheizen. Hefeteig ausrollen. Quinoa, etwas Zimtpulver und Erdbeerscheiben darauf verteilen und zusammenrollen. Stücke abschneiden und mit der Schnittfläche nach unten in eine gebutterte Form legen. Abdecken und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Anschließend 25 - 30 Minuten backen.
Frischkäse mit Milch glattrühren und auf den Zimtschnecken verteilen. Mit Zimt und braunem Zucker bestreuen.
Rezept drucken
0 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *