Teriyaki - Chicken mit Sesam - Soba - Nudeln
Die Hähnchenbrust einschneiden und in der Teriyaki - Sauce bis zu 24 Stunden marinieren. Anschließend in einer heißen Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten und ab und an mit der Marinade bepinseln.
Die Nudeln nach Anleitung kochen, das Wasser abgießen. Währenddessen Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Sesam hinzufügen und wenn nicht schon geröstet, diesen kurz anrösten. Nudeln hinzufügen und alles gut vermengen. Petersilie unterheben und evtl. mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept drucken